Im Verkauf

Bergäcker,

6800 Feldkirch

Projektdaten

Fertigstellung
Frühjahr 2022
Wohnungen gesamt
34
Wohnungen verfügbar
26
Wohnfläche
43 - 104m²
Kaufpreis
€ 226.890 - 529.890

Downloads:

In Feldkirch-Nofels, unweit der Sebastian-Kneipp-Straße, errichten wir für Sie im "Bergäcker" ein besonderes Wohnquartier mit 34 Wohneinheiten. Die 2-, 3-, 4- und 5-Zimmer-Garten-, Terrassen-, und Dachgeschoss-Wohnungen mit großzügigen Sonnenterrassen und herrlichen Privatgärten werden auf 4 Gebäude aufgeteilt.

Alle Wohnungen entstehen in wertbeständigem Massivbau vom Vorarlberger Baumeister, in hochwertiger Topausstattung und natürlich schlüsselfertiger Ausführung. Durch Lifte sind die Gebäude B, C und D barrierefrei, alters- und behindertengerecht.

Gleich anrufen und einen Besprechungstermin vereinbaren. Es lohnt sich!

Wir freuen uns auf Ihren Anruf und informieren Sie gerne genauer.

Wohnungen in diesem Projekt

34 Wohnungen
2 Zimmer Wohnung
Top 7
Haus
A
Etage
DG
Wohnfläche
47,31 m²
Besonderheiten
Sitzplatz überdacht 5 m²
Preis
-
Status
Verkauft
Details
5 Zimmer Wohnung
Top 1
Haus
C
Etage
EG
Wohnfläche
102,88 m²
Besonderheiten
Garten 122 m² , Sitzplatz überdacht 7 m² , Terrasse 7 m²
Preis
-
Status
Verkauft
Details
5 Zimmer Wohnung
Top 4
Haus
D
Etage
EG
Wohnfläche
103,25 m²
Besonderheiten
Garten 153 m² , Sitzplatz überdacht 7 m² , Terrasse 7 m²
Preis
-
Status
Verkauft
Details

Lage

Vorarlberg, 6800 Feldkirch, Nähe Sebastian-Kneipp-Straße 59

Projektdetails

Weitere Details
Qualitätsmerkmale
Energieausweis

Geborgenheit und Wärme.
Ziel des Materialisierungskonzeptes ist es, mit den Bebauungen der Umgebung zu korrespondieren und einem qualitätsvollen Wohnen Ausdruck zu verleihen. Während die sehr einfache statische Struktur in Massivbauweise mit tragenden Betondecken, teils Beton- und teils Ziegelwänden erstellt wird, besteht die Außenhülle des Gebäudes aus verputztem zweischaligem Mauerwerk. Kalkputzoptik bildet die äußere Hülle des Gebäudes. Darin sind Holz-Fenster eingelassen, welche die Innenräume mit Licht durchfluten und den Bezug nach außen hin herstellen.

Der Einsatz von hochwertigen und ökologischen Materialien, gepaart mit einfachen Detailausführungen lässt Gebäude entstehen, die wartungsarm sind, eine solide, langlebige Substanz aufweisen und somit einen positiven Beitrag zum Thema der Nachhaltigkeit und Dauerhaftigkeit gewährleisten.

Geradezu eine Besonderheit im mehrgeschossigen Wohnbau ist die mehrseitige Orientierung der Wohnungen selbst. Diese kommt jener des freistehenden Einfamilienhauses sehr nahe. Trotz einer maßvollen Verdichtung behält die Bebauung eine angenehme Kleinheit, sowie sie in der Umgebung schon vorhanden ist. Die Abstufungen in der Höhe der Baukörper, sowie die Vor- und Rücksprünge in der Fassade, lassen eine Bebauung entstehen, die eine menschlichen Maßstab hat.

  • ruhige, sonnige Wohnanlage mitten im Grünen und doch zentrumsnah
  • kinderfreundliche Lage mit Spielplatz und autofreiem Innenhof
  • ideal auch für Grenzgänger nach Liechtenstein und die Schweiz
  • tolle Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz, Stadtbushaltestelle direkt vor der Haustüre
  • Tiefgarage mit großen Fahrradräumen und Motorradabstellplätzen
  • großzügige Kellerabteile
  • moderne Architektur in hochwertiger Bauweise
  • Architekt Bernardo Bader, Bregenz
  • wertbeständig in Massivbau vom Vorarlberger Baumeister A.S.T. Bau
  • Außenwand mit ökologischer Isolierung aus verputztem zweischaligem Mauerwerk
  • tolle Grundrisseinteilungen
  • alle Wohnungen (außer Haus A) bequem mit dem Lift erreichbar
  • barrierefrei, alters- und behindertengerecht (außer Haus A)
  • großzügige Sonnenterrassen, offene sowie überdachte Terrassen
  • herrliche Gartenwohnungen mit schönen Privatgartenanteilen
  • Gasbrennwerttherme
  • thermische Solaranlage für die Beheizung (Heizungsunterstützung) sowie die Warmwasseraufbereitung
  • Bodenheizung in allen Wohnungen
  • Mehrschichtparkettböden
  • hochwertige Holzfenster mit 3 Scheiben Isolierverglasung
  • alle Innentüren raumhoch mit Stahlzarge
  • teils elektrische Jalousien
  • formschöne Sanitäreinrichtungsgegenstände
  • Nassräume der Wohnungen in Fliesen und Feinsteinzeug lt. Bemusterung
  • exklusive Markenhersteller in unseren Bädern wie: Villeroy & Boch, Hansgrohe, Tece, Keuco, Laufen, Hansa, Vigour...
  • alles in Schlüsselfertiger Ausführung
  • und vieles mehr...

Haus A: HWB = 44 kWh/m²a, fGEE = 0,71

Haus B: HWB = 39 kWh/m²a, fGEE = 0,73

Haus C: HWB = 41 kWh/m²a, fGEE = 0,71

Haus D: HWB = 42 kWh/m²a, fGEE = 0,74

Bilder

Anfrage

Ihr Verkäufer
Thomas Humml
Anfrage senden +43 664 1048336